Rufen Sie uns an +39 0473 624145

Familiär und herzlich

Manchmal sind es Kleinigkeiten die den Unterschied ausmachen. Eine nette Geste, ein liebes Wort, etwas zum Nachdenken oder zum Lachen. Besonders die wertvollsten Tage des Jahres sollen davon beseelt sein. Ankommen und sich geborgen fühlen. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich von der familiär herzlichen Atmosphäre unseres Hauses verwöhnen. Genießen Sie Ihren Urlaub im Vinschgau.

Heimelig und gemütlich

Für gutes Essen, herzerfrischende Gemütlichkeit und geselliges Zusammensein ist im Hotel Bauhof stets genügend Raum und Muse. Ein wertvolles Stück Südtirol, nämlich die wohltuende Gastlichkeit spüren Sie auch in unserem Speisesaal und in der Zirbelstube. Wenn Sie diese heimelige Atmosphäre lieben, dann können wir nur sagen: "Ein Kompliment für Ihren Geschmack!"

Geschichte

Der  "Bauhof" in Kastelbell gehörte seit dem 13. Jahrhundert den adeligen Herren von Kastelbell, die als Ministerialen des Landesfürsten, nämlich den Grafen von Tirol, bis ins frühe 19. Jahrhundert die Gerichtsbarkeit im unteren Vinschgau ausübten. Das Hotel Bauhof war ehemals einer jener Höfe, die einem geistlichen oder weltlichen Großgrundbesitzer gehörten und durch einen Angestellten bewirtschaftet wurde.  Die Bauhöfe betrieben fast ausschließlich Ackerbau (der Name „Bauhof“ leitet sich vom Anbau auf den Feldern ab), dessen Ernte auch für den Handel bestimmt war; die Viehhaltung diente nur für den Eigenbedarf.

Unsere Angebote

Für einen schönen Urlaub